Vermeintlicher Fahrzeugbrand auf der B 177

Heute, um 17:18 Uhr rückte die FF Reith zu einem vermeintlichen Fahrzeugbrand auf der B 177 aus. Es stellte sich jedoch heraus, dass nur die defekte Kupplung rauchte. Nach kurzer Zeit konnten die Feuerwehren wieder einrücken. Im Einsatz standen: KDO, TLF, LFB, LAST, Feuerwehr Seefeld;

Kommentieren

Suchen