Gebäudebrand Rosshütte

Am Sonntag, den 13.03.2011 wurde die Feuerwehr Reith um 05:41 Uhr mittels Pager und Sirene alarmiert.

Aufgrund eines Gebäudebrandes an der Talstation der Rosshütte wurde die FF Reith zur Nachbarschaftshilfe gerufen.

Im Einsatz standen von der Feuerwehr Reith: TLF, LFB, LAST, KDO, ein Atemschutztrupp.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Suchen