Seltsamer Geruch

Am Donnerstag, den 10. November wurde die Feuerwehr Reith mittels Pager zu einem Einsatz gerufen. Ein seltsamer Geruch im 2 Stock eines Mehrfamiliengebäudes mit Patienten wurde gemeldet. Die Feuerwehr rückte mit den Fahrzeugen LFB, TLF und KDO Fahrzeug  aus.

Nach Erkundung der Lage durch unseren Kommandanten OBI Rudolf Saurwein wurde ein Austritt des Kältemittels aus dem Kühlschrank festgestellt. Die Feuerwehrkameraden haben den Kühlschrank entfernt und somit den Einsatz beendet.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Suchen