Brandübung Hotel Alpenkönig

Übungsannahme war ein Brand im Keller des derzeit leerstehenden Hotels Alpenkönig mit einer vermissten Person. Nach einer kurzen Lagebesprechung mithilfe des Brandschutzplans machte sich ein Atemschutztrupp durch die verrauchten Gänge auf die Suche nach der Person und des Brandherdes. Sofort nach dem Auffinden der Person konnte diese über einen Schacht ins Freie gebracht und der Brand abgelöscht werden.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Suchen