Personenrettung

Die FF Reith wurde gemeinsam mit der FF Seefeld zur Unterstützung der Rettung angefordert. Eine Verletzte Person musste aus dem 2 OG eines Wohnhauses, aufgrund des sehr engen Stiegenhauses, mittels TB 32 gerettet werden.
Im Einsatz: FF Reith und Seefeld mit KDO,LFB, TB 32, Rettung
Einsatzleiter: OBI Gapp M.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Suchen