top of page

Übung Personenbergung

"Person gestürzt/verletzt - Niederbach" war die Alarmmeldung der vergangen Übung.


Im Bereich Niederbach/Sagweg stürzte eine Person neben dem Bachbett und konnte sich nicht mehr selbständig retten.


Da die genaue Position der verletzten Person vorerst nicht bekannt war, musste zuerst eine Personensuch durchgeführt werden.


Schnell konnte jedoch die verletzte Person lokalisiert und betreut werden. Nach erster Rücksprache mit der verletzten Person wurde schnell klar, dass eine weitere Person abgängig war.


Umgehend verständigte der Einsatzleiter die Gruppenkommandanten des LFB's und TLF's sodass sich ein Trupp zur Suche der zweiten Person aufbrach.


Währenddessen wurde die verletzte Person im Bachbett Erstversorgt und für die Bergung mittels Schleifkorbtrage und Schiebeleiter vorbereitet.


Nach wenigen Minuten wurde auch die zweite Person unverletzt gefunden und ins Sichere geborgen.


Nach Übungsende probten wir noch verschiedenste Seiltechniken für diverse Abseilaktionen durch.







Kommentare


bottom of page